Luftgelagerte Mikrogasturbine

Herzstück unserer KWK-Systeme.
Auch als Einzelkomponente erhältlich.

Rekuperiertes, einstufiges System

Gekennzeichnet durch einen hohen Ausbrandgrad bei geringen Abgasemissionen sowie eine optimale Integration in bestehende Prozessanwendungen

Innovative Luftlager

Mikrogasturbinen der B+K zeichnen sich durch passive Foliengleitlager aus, die den Betrieb ohne Schmier- und Kühlmittel ermöglichen.

Wartungsarm

Durch den Betrieb ohne Schmier- und Kühlmittel wird besonders geringer Wartungsaufwand und eine lange Lebenszeit erzielt.

Technologieführerschaft

Die B+K gehört weltweit zu den Technologieführern im Bereich der Mikrogasturbinenentwicklung. 

Herzstück unserer Kraft-Wärme-Kopplungssysteme sind lufgelagerte Mikrogasturbinen (MGT). Die kompakten Turboaggregate mit innovativen Luftlagern haben den Vorteil, dass im Gegensatz zu herkömmlichen Systemen keine Schmier- und Kühlmittel benötigt werden. Da im Betrieb kaum Reibung in den Lagern vorhanden ist, wird der Energieverlust reduziert und die Lebensdauer erhöht sowie die Wartungsintervalle vergrößert.

Bei B+K-Systemen handelt es sich um kompakte, rekuperierte einstufige MGTs. Zentral ist dabei die Turbogruppe, bestehend aus Verdichterrad, Turbinenrad und Verbindungswelle.

Die Turbogruppe ist die einzige bewegte Baugruppe der MGT. Zusätzlich zu der Turbogruppe zählen Generator, Leistungselektronik und Steuerung zu den Modulen der Mikrogasturbine.

Zur konstanten elektrischen Energieumwandlung wird ein Hochleistungsgenerator direkt mit der Verbindungswelle gekoppelt. Er wandelt die von der Turbine erzeugte mechanische Energie in elektrische Energie um.

Wir sind Vorreiter im Feld der Mikrogasturbinentechnologie. Unsere Expertise setzen wir insbesondere in folgenden Bereichen ein

 

Auslegung und Design

  • Leistungsrechnung für Turbomaschinen (u.a. Kreisprozessrechnung)
  • Computergestütztes Design / Konstruktion (CAD)
  • Strömungsauslegung
  • Analytische Berechnungen
  • Numerische Berechnungen (FEM, FCD)
  • AM-gerechtes Bauteil-Design (Additive Manufacturing)
  • Effizienz-Optimierung

Verfahrenstechnik und Werkstoffe

  • Einbindung in Anlagenkonzepte
  • Brennstoffanalysen
  • Legierungen für Hochtemperatur-Anwendungen
  • Keramische Werkstoffe für Turbomaschinen
  • Beschichtungstechnologie

Fertigung, Montage und Qualitätssicherung

  • Bauteilfertigung (Drehteile, Blechbearbeitung, Schweißkonstruktionen, Rapid Prototyping)
  • Thermisches Fügen und Wärmebehandlungen
  • Bauteil-Vermessung
  • Prüfstandsentwicklung im Bereich Verbrennungs-Technik, Turbomaschinen und Sondermaschinenbau
  • Testing mit Multi-Channel Messwertaufnehmer und Echtzeit-Auswertungsmöglichkeiten

Weitere Infos

2018-ClinX-Logo-farbig

Dezentrales KWK-System zur Wandlung von Reststoffen in Wärme und Strom

Über uns

Erfahren Sie mehr über die B+K und unsere Vision                                     

ClinX-Montage
Entwicklungsprojekte

Unsere Entwicklungsarbeit wird teilweise mit öffentlichen Zuschüssen gefördert.